Seite wählen

Hallo.

Ich bin Tanja Degner.

Hier finden Sie meine Gedanken,Erfahrungen und Forschungsergebnisse zum Thema transformative Entwicklung.

Über mich

Ich studierte Psychologie und Beratung. Als ausgebildeter Coach, Mediatorin, Trainerin sowie Supervisorin beschäftige ich mich seit mehr als 20 Jahren leidenschaftlich mit den Themen transformativer, nachhaltiger Persönlichkeitsentwicklung, Bewusstseinsbildung und systemintegrativer Lösungsansätze.

Meine Expertise findet sich hauptsächlich in diesen Bereichen.

Veränderung

Lernen zu lernen: Wie gelingt nachhaltige, transformative Entwicklung? Voraussetzungen, Skills und Innovation.

Persönlichkeit

Von der Separation zum integrierten Selbst: Verständnis und Reflexion von Emotionen, Erfahrungen und Überzeugungen.

g

Gesundheit

Wie nutze ich mein Energiepotenzial? Körperliche Fitness, Fokus und Ernährung.

Motivation

Was treibt mich an und was will ich wirklich? Persönliche Werte, Bedürfnisse und Fähigkeiten.

Kommunikation & Konflikt

Wie gelingen kooperative Beziehungen beruflich und privat? Offenheit für Meinungsvielfalt im Dialog.

Vision & Beitrag

Wie bringe ich meine Fähigkeiten systemintegrativ in einen kreativen und lebendigen Ausdruck?

“In einer Welt scheinbar unendlicher Möglichkeiten und gleichzeitig unzähliger Themen, die täglich unsere Aufmerksamkeit fordern, ist es wichtig, den Fokus auf das zu legen, was uns wirklich wichtig ist: Ziele zu erreichen, die uns Selbst entsprechen und unseren persönlichen Ausdruck zu leben.”

Mein Blog

In meinem Blog finden Sie meine Gedanken, Erfahrungen und Forschungsergebnisse      für persönliche, transformative Entwicklung.

Diese Seite wird mit Liebe gestaltet, um Menschen und Unternehmen zu inspirieren.

3 Mythen über gesunde Ernährung

3 Mythen über gesunde Ernährung

Wenn Menschen erfahren, dass ich mich mit Ernährung beschäftige, kommt es wiederholt vor, dass mir als erstes mitgeteilt wird: „Ich ernähre mich auch gesund!“. Ich frage dann gerne zurück, was genau ‚gesund' für die Person bedeutet. Als Antwort kommt dann, dass im...

mehr lesen
Meine Intention der Woche – No. 11

Meine Intention der Woche – No. 11

Meine Intention der Woche ist die Frage, wie sehr kann ich mich von der Schönheit des Moments berühren lassen? In den vergangenen Wochen wurden wir damit konfrontiert, dass unser Leben von jetzt auf gleich anders als erwartet verlaufen kann. Wir erleben Gefühle der...

mehr lesen
Meine Intention der Woche – No. 10

Meine Intention der Woche – No. 10

Meine Intention der Woche ist die Frage, was würde eine Person in Ihrer derzeitigen Situation entscheiden, tun oder sagen, die sich vollkommen liebt? Weit verbreitet ist die Annahme, dass Personen, die sich nicht selbst lieben auch niemand anderen lieben können. Ich...

mehr lesen
Meine Intention der Woche – No. 9

Meine Intention der Woche – No. 9

Meine Intention für diese Woche ist die Frage, wie sehr kann ich die Dinge akzeptieren, die ich nicht ändern kann und verändern, was in meiner Hand liegt? In dem Zitat von Reinhold Niebuhr heißt es: „Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht...

mehr lesen
Meine Intention der Woche – No. 8

Meine Intention der Woche – No. 8

Meine Intention für diese Woche ist die Frage, wie sehr kann ich beobachten anstelle von bewerten bzw. interpretieren? In der aktuellen Diskussion um Rassismus halten viele das Thema zwar für essentiell wichtig, sehen sich selbst jedoch als nicht davon betroffen. Doch...

mehr lesen
Minimalismus, Mikroabenteuer und andere Trends

Minimalismus, Mikroabenteuer und andere Trends

Eine Freundin fragte mich neulich: „Kannst du mir noch mal etwas mehr über Minimalismus erzählen? Ich geh so schon nicht gerne in meinen Keller, ich weiß, dass da zu viel Zeug rumliegt, aber warum sollte ich jetzt damit anfangen, den Keller aufzuräumen?“ Ich hörte...

mehr lesen
Meine Intention der Woche – No. 7

Meine Intention der Woche – No. 7

Meine Intention der Woche ist die Frage, wie viel Mitgefühl kann ich mit mir selbst haben? Untersuchungen haben gezeigt, dass Personen mit einer hohen Ausprägung in Bezug auf Zufriedenheit mit ihrem Leben gleichzeitig davon berichten, dass sie Dankbarkeit empfinden,...

mehr lesen
Meine Intention der Woche – No. 6

Meine Intention der Woche – No. 6

Meine Intention der Woche ist die Frage, wie sehr kann ich bei Empfinden unangenehmer Emotionen wie Trauer, Angst oder Wut meine Routinen verändern? Gewohnheiten sind für unser Gehirn energiesparend: Untersuchungen zeigen, dass über 90 Prozent unserer Handlungen und...

mehr lesen
Meine Intention der Woche – No. 5

Meine Intention der Woche – No. 5

Meine Intention der Woche ist die Frage, wie sehr kann ich den Gedanken ‚nicht genug‘ loslassen? Lynne Twist beschreibt in ihrem Buch „The Soul of Money“ (2017), dass wir bereits mit dem Gedanken „Ich hatte nicht genug Schlaf!“ aufwachen. Der Gedanke ‚nicht genug‘...

mehr lesen