Hallo, mein Name ist Tanja Degner.
Personal Coach im Großraum Frankfurt Main

Profil

Bereits seit 2009 arbeite ich selbstständig als Coach & Beraterin für Menschen, die etwas bewegen und verändern wollen. Seit 15 Jahren Arbeitsschwerpunkt Persönlichkeits- und Potenzialentwicklung.

Lehrbeauftragte an der Frankfurt University of Applied Sciences für Arbeit- und Organisationspsychologie sowie Konfliktmanagement.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin & Studiengangskoordination bei Prof. Dr. Ingmar Maurer im Masterstudiengang "Beratung in der Abeitswelt", Frankfurt University of Applied Sciences. Außerdem bin ich Ausbilderin & Mediatorin (BM), Trainerin (dvct) sowie Supervisorin (DGSv).

Meine Kenntnisse und Fähigkeiten erweitere ich fortlaufend durch den Besuch gezielter Fortbildungen. Regelmäßige Eigenreflexion und Supervision sind für mich selbstverständlich. Außerdem absovierte ich fortlaufend und regelmäßig Fort- und Weiterbildungen zu den Themen Kommunikation, Resilienz & Selbstmanagement, Ernährung und Bewegung.

Story

Meine Schulzeit verbrachte ich damit, die an mich gestellten Anforderungen zu erfüllen. In meiner Freizeit beschäftigte ich mich intensiv mit Volleyball und verbrachte meine Zeit mit FreundInnen. Zum Ende der Schulzeit sollte ich scheinbar ‚plötzlich’ wissen wie mein zukünftiges Leben aussehen wird – beruflich und privat. Ich war vollkommen überfordert: ich hatte viele Interessen, aber keine Antworten auf die Fragen: Was sind meine Fähigkeiten, meine Werte & Bedürfnisse? Wie sollte mein Leben aussehen, damit ich glücklich und zufrieden bin?
Diese grundlegenden Fragen, die unsere Perspektive auf uns selbst, auf unser Denken, Fühlen und Handeln bestimmen, wurden mir weder in der Kindheit noch in der Schulzeit gestellt bzw. erklärt wie ich Antworten darauf finde.
Ich beobachtete, dass die Menschen um mich herum unzufrieden mit Ihrem Leben waren: Konflikte, Stress und Alltag schienen die bestimmenden Elemente zu sein. Ich fragte mich: Wer oder was definiert eigentlich, wer wir sind, wie wir leben oder handeln?
Mitte 20 machte ich mich auf die Suche nach Antworten und studierte dafür verschiedene Wissenschaften, führte eigene Befragungen und Untersuchungen durch und lernte von den Besten.
Die Strategien und Konzepte, die ich im Verlauf der Zeit kennenlernte, wendete ich zunächst an mir selbst an. Für mich gilt dabei noch heute der Grundsatz, dass Entwicklung nachhaltig im Leben sichtbar (auch für andere), realistisch umsetzbar und erfahrbar sein muss.
Seit 2009 begleite ich Menschen dabei, Ihr Leben auf ein neues Level zu heben. Es macht mich zutiefst glücklich, wenn ich KlientInnen dabei begleiten darf, herauszufinden, was sie wirklich wollen, eine realistische Vision von sich, einem Lebensbereich, beruflich oder privat zu erschaffen, Ziele zu definieren und valide Strategien und Tools zu vermitteln, die sie befähigen, ihr Leben nachhaltig zu verändern.

Vision

Meine Haltung als Personal Coach ist geprägt von einem humanistisch, konstruktivistischen Menschenbild sowie einer systemischen Sichtweise.
Carl Rogers, Begründer der humanistischen Psychologie, vertrat die Ansicht, dass jedem Lebendigen ein innewohnendes Bedürfnis nach Entwicklung zu eigen ist, welche als Aktualisierungstendenz bezeichnet wird. Ich vertrete die Ansicht, dass jeder Mensch ein natürliches Recht hat, sich selbst zu entwickeln - ohne dabei physisch, emotional oder mental andere zu verletzen oder in Ihrem Lebensausdruck einzuschränken.
Im Sinne des Konstruktivismus glaube ich daran, dass jeder Mensch seine eigene Realität hat. Geeignete Fragestellungen und Methoden unterstützen bei der Bewusstwerdung bestehender Denk- und Handlungsmuster. Die daraus resultierende Perspektiverweiterung ermöglicht eine Überprüfung, ob eine Zielerreichung durch eine Veränderung des Denkens und/oder auf einer Verhaltensebene zu suchen ist.
Entsprechend einer systemische Sichtweise gehe ich davon aus, dass jeder Mensch die Ressourcen für ein persönliches Anliegen bereits in sich trägt. Eine Veränderung der Perspektive, unseres Denkens und Verhaltens, wird zu sichtbaren Änderungen im System des Klienten führen.
Ich gehe davon aus, dass jeder Mensch in mehr oder weniger komplexen Systemen eingebunden ist, die grundsätzlich offen sind und sich gegenseitig beeinflussen. Die Betrachtung in einem Coaching kann sich auf einen Lebensbereich (z.B. die aktuelle berufliche Situation) oder auf andere Lebensbereiche ausgeweitet werden, um zusätzliche Ressourcen für die Lösungsfindung zu erschließen. Zusätzlich kann eine biografische Betrachtung für ein tiefergehendes Verständnis hilfreich sein.

Qualifikation

Coaching – Training – Mediation – Supervision
  • Master of Arts 'Beratung in der Arbeitswelt: Coaching, Supervision & Organisationsberatung' (Frankfurt University)
  • Lizenzierung zur Ausbilderin BM (Bundesverband für Mediation)
  • Lizenzierung zur Mediatorin BM (Bundesverband für Mediation)
  • Mediatorin univ. (IMK Institut, Berlin)
  • Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg (Serena Rust, Frankfurt)
  • NLP Practitioner gemäß den Richtlinien des DVNLP (Bernhard Tille, Bad Homburg)
  • PSYCH-K Basic & Advanced (Brunhild Hofmann, Darmstadt)
  • Systemischer Coach & Prozessbegleiter gemäß den Richtlinien des DBVC (aetk, Lüneburg)
  • Studium der Psychologie (J.W. v. Goethe Uni, Frankfurt)
Physische und mentale Fitness, Entspannung und Ernährung
  • Fitness Trainer B-Lizenz (BSA Akademie)
  • Beraterin für Gewichtsmanagement (BSA Akademie)
  • Beraterin für Stressmanagement (BSA Akademie)
  • Entspannungstrainerin (BSA Akademie)
  • Kursleiterin Qi Gong (Tai Chi Schule Wiesbaden)
  • Kommunikationstrainerin (BSA Akademie)

Sie haben Fragen?
Kontaktieren Sie mich unverbindlich.

Mobil
0176 - 960 456 29

E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Facebook
fb.com/degner.coaching
Sichern Sie sich
jetzt Ihre kostenlose
30 Minuten Erstanalyse.
Und erhalten Sie jeden Monat einen Tipp zur Persönlichkeitsentwicklung in Ihr Mailfach.
Jederzeit abbestellbar. Kein Spam.

Impressum | Datenschutz
© 2018 Tanja Degner | Made with ❤️on planet earth by Yagendoo Media.