Tanja Degners
Persönlichkeitsentwicklung Blog

TDC_Blogpost_Teaser_lay3.jenny-compressor.png

Was will ich und wie kann ich es erreichen? 5 Tipps, Ziele tatsächlich umzusetzen.

Wie finde ich heraus, was ich wirklich will? Diese Frage kann schon quälend sein und dann kommt aber sogleich die nächste hinzu: Wie komme ich zum Ziel?

Nutzen Sie die folgenden Tipps, um mehr von den Dingen in Ihrem Leben umzusetzen, die Ihnen wirklich wichtig sind und sich dabei zufrieden und fokussiert zu fühlen.

1. Alles beginnt mit einer Entscheidung

Kennen Sie den folgenden Satz: ‚Ich sollte mal wieder...’? Wir nehmen uns etwas vor und dann vergehen Tage oder sogar Wochen. Handlungen, die eventuell zum Ziel führen könnten werden immer wieder vertagt. Bald schon wird das Ziel eher zu einer Last und wir finden Gründe, die uns sagen, warum wir das ja auch gar nicht tun konnten: Keine Zeit, ach die Kinder und dann war ich krank, es war so viel zu tun auf der Arbeit und so weiter.
Wenn wir etwas ‚sollen’ oder ‚müssen’ ist dies für uns nicht attraktiv. Der erste Schritt ist, um Ihre Ziele auch tatsächlich zu erreichen ist, dass Sie sich für Ihr Ziel klar und verbindlich entscheiden. Verbindlichkeit zu erlangen, erfordert jedoch unmittelbar den nun folgenden 2. Tipp.

2. Wofür möchten Sie das Ziel erreichen?

Die Frage nach dem ‚wofür’ macht die Ihrem Ziel zugrundeliegenden Bedürfnisse und Interessen bewusst. Finden Sie heraus, was das Ziel für Sie wahrhaft bedeutend macht. Welche Gefühle löst es in Ihnen aus, wenn Sie an sich am Punkt der Zielerreichung stehen sehen: Sind Sie glücklich, erfüllt, voller innerer Ruhe, kraftvoll...?

3. Wo ist Ihr Fokus

Wir treffen täglich unzählige Entscheidungen und oftmals werden diese nicht bewusst getroffen. Die Frage ist: führen unsere Entscheidungen und Handlungen uns näher zum Ziel? Richten Sie Ihren Tag aus auf das, was Sie tatsächlich wollen. Durch einen entsprechenden Fokus setzen wir Prioritäten, können bewusst anders handeln oder haben auch die Wahl, mal einen Umweg zu gehen, weil der Tag gerade so schön ist.

4. Beginnen Sie sofort

Ein wichtiger Schlüssel für die Umsetzung von Zielen ist, sofort zu beginnen. Dabei kommt es nicht auf die Größe des Schrittes an, sondern darauf, dass Sie ins Handeln kommen und sich selbst damit zeigen, dass sie es tatsächlich ernst meinen. Vielleicht tätigen Sie lediglich einen Anruf oder machen sich ein paar Notizen. Diese Handlungen stärken Ihren Fokus und können schon Auslöser für ein gutes Gefühl sein: Let’s rock!

5. Haben Sie Spaß auf dem Weg

Stellen Sie sich auf dem Weg zum Ziel immer wieder die Frage: Wie kann ich dabei Freude empfinden? Vielleicht hören Sie dann bei Ihrem Tun Musik oder handeln in einer anderen Reihenfolge... Finden Sie heraus, was zu Ihnen passt und wie Sie alles so tun, dass es Ihren Bedürfnissen/Interessen entspricht. Sie werden feststellen, dass dann nicht allein das Ergebnis zählt, sondern der Weg das Ziel ist!

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Profitieren Sie von
kostenlosen Tipps per E-Mail.
Sie erhalten jeden Monat mindestens einen Tipp zur Persönlichkeitsentwicklung direkt in Ihr Mailfach.
Jederzeit abbestellbar. Kein Spam.

Impressum | Datenschutz
© 2018 Tanja Degner | Made with ❤️on planet earth by Yagendoo Media.